Bio

Shakti & Shiva

Sigi Vikrampal Kaur Härmand is kundalini yoga teacher level I and II, as well as pregnant-, rehabilitation- and business-yoga teacher. She has been teaching kundalini yoga for several years in Frankfurt/Germany. Her work as a coach for business, life and health is based on many years of experience in the field of human resources and health. She supports others with pleasure and high motivation. She expresses her creativity by singing, making music and composing mantras for the mantra band „Shakti &Shiva“.

Sound artist, composer and producer Ralf Ram Jivan Singh Schönwiese lives and loves music. In his compositions he combines different sound colors and styles. As an audio engineer and media designer, he works for many well-known companies. In addition to his creative work, he teaches sound design and audio at the university. Together with Vikrampal they created a new form of mantra music as „Shakti &Shiva“. They released three albums „Dance and Meditate“ (2015),  „Universal Conciousness“ (2016) and „A Rhythm Of Light“ (2017).

Das deutsche Musikerpaar Shakti & Shiva gehört zu den jüngsten Bereicherungen der spirituellen Musikszene. 2015 brachten sie ihr erstes gemeinsames Album „Dance and Meditate“ heraus – ein Klangerlebnis der ganz besonderen Art.  „Da werden Deine Ohren Augen machen“…so lautet das Motto der beiden Musiker, die den Spaß und die Lebensfreude an der Musik genauso vermitteln können wie gefühlvolle Kompositionen der Kundalini Yoga Mantren. Durch die Kombination aus elektronischen und akustischen Instrumenten entsteht eine bisher nahezu einzigartige Musikform. Sie vereint Elemente aus Dance, Trance, Groove, Chill-Out, Lounge, World, Klassik und traditionellem Mantra Gesang. Die Vielfalt der Klangfarben spiegelt das kosmische Spiel der weiblichen (Shakti) und männlichen (Shiva) Polaritäten wieder. Als Hinweis darauf, dass wir alle sowohl die weibliche als auch die männliche Energie des Universums in uns repräsentieren, bietet ihre Musik einerseits kraftvollen und dynamischen Ausdruck, der direkt zum Mitmachen, Mitsingen und aktiv werden einlädt. Die sanfte, hingebungsvolle und ruhige Seite des Seins wird durch die besondere Harmonie ihrer Stimmen und Klangwerke erreicht und vereint sich im göttlichen Tanz von Shakti und Shiva.

Sängerin Sigi Vikrampal Kaur Härmand lebte einige Jahre in Hamburg, bevor sie ins Rhein Main Gebiet umzog. In der Jugend lernte sie Flöte spielen und begeisterte sich für Melodica und Xylophon, bevor sie ihre Liebe zur Musik in Gesang und Tanzchoreografie umsetzte. Als zertifizierte Yogalehrerin unterrichtet sie aktiv seit mehreren Jahren in Frankfurt die Lehren des Kundalini Yoga. Als Coach für Beruf, Business und Gesundheit gibt sie ihre langjährigen Erfahrungen aus dem Personal- und Heilwesen mit Freude an andere weiter. Ihre Kreativität lebt sie durch ihren Gesang, als Musikerin, durch Musikkompositionen und als Autorin aus.

Klangkünstler und Komponist Ralf Ram Jivan Singh Schönwiese lebt und liebt seit seiner Kindheit die Musik – nach der klassischen Klavierbildung folgte die Erweiterung in Richtung elektronischer Produktionstechniken. Schnell wurde ihm klar, dass ihn besonders die Musikkomposition faszinierte. 1999 schloss er den Studiengang Audio Engineering (SAE Institute) als Diploma Audio Engineer ab.  Nach einem weiteren Studium (Diplom Medien-Design, Hochschule Mainz) folgten viele Aufträge als Komponist und Sounddesigner für namhafte Unternehmen. Zusätzlich zur kreativen Tätigkeit gibt er als Dozent und Lehrer an der Hochschule Mainz sein Fachwissen an Studierende aus den Bereichen Tontechnik, Medien- und Tongestaltung weiter. Als er seine Shakti kennenlernte, fand er Zugang zu den Mantras und Klangströmen des Kundalini Yoga und setzt diese in eine neue Form der Klangkunst um.

Share: